SolitaireParadise.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.
Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Spiele Crazy Quilt Solitär

Ein ungewöhnliches Solitärspiel, bei dem du Kartenfäden aus einem Kartenquilt ziehen musst.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Game background
Crazy Quilt Solitär

Crazy Quilt Solitär

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.
Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Vorgeschlagene Solitär-Spiele



Crazy Quilt Solitär Spielanleitung

Crazy Quilt Solitär ist ein komplexes Spiel. Um ein Spiel zu gewinnen ist Geschick und Glück verlangt. Die Chancen, ein Spiel zu gewinnen, sind durchschnittlich.

Wie spielt man Crazy Quilt Solitär

Ziel

Crazy Quilt Solitär ist ein etwas anderes Solitärspiel mit 2 Kartenstapeln, bei dem es darum geht, die Kartenreihenfolge aus einem Kartenstapel zu ziehen. Die Karten werden nach Farben sortiert, wobei die Hälfte der Sortierstapel verlangt, dass man die Karten in aufsteigender Reihenfolge (von Ass bis König) und die anderen in absteigender Reihenfolge (von König bis Ass) ablegt. Die Sortierstapel (manchmal auch als Grundstapel bezeichnet) befinden sich auf der rechten Seite des Spielfelds.

Spielablauf

Es können nur Karten bewegt werden, deren kurze Seite frei ist, d.h. sie berührt keine anderen Karten. Anfangs bedeutet das, dass nur die Hälfte der Karten am Rand des Quilts frei ist, aber sobald man anfängt, die entsprechenden Karten zu ziehen, stehen einem hoffentlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung!

Um die Karten zu verschieben, muss man sie ziehen und ablegen. Man kann aber auch auf die Karten doppelklicken, um sie automatisch zu den Sortierstapeln zu bringen.

Auf dem Ablagestapel kann man Karten aus dem Quilt ablegen, wenn sie um eins höher oder niedriger sind als die aktuelle Ablagekarte. Auf diese Weise kann man innere Karten freilegen, an die man sonst nicht herankommen würde. Natürlich kann man auch Karten vom Ablagestapel direkt auf die Sortierstapel unten rechts verschieben.

Man kann weitere Karten vom Nachziehstapel aufdecken, die die aktuelle Ablagekarte verdecken. Der Stapel befindet sich oben rechts auf dem Spielbildschirm. Man kann auch Züge rückgängig machen, aber das kostet einige Punkte.

Um die meisten Punkte zu erhalten, versucht man, so viele Runden dieses Solitaire-Spiels wie möglich zu absolvieren.

Schwierigkeitsgrade

Es ist ein schwieriges Spiel, aber Crazy Quilt ist eine wirklich interessante Online-Solitär-Variante. Wenn das Spiel zu einfach ist, gibt es drei Schwierigkeitsgrade, wobei der schwierigste die Geduld auf die Probe stellen kann!

Entwickler

Crazy Quilt Solitär wird von Crystal Squid entwickelt, die auch Crystal Spider Solitär, Crystal Golf Solitär, Crystal Pyramid Solitär, Crystal TriPeaks und Stop the Bus entwickelt haben.