SolitaireParadise.
Algerian Patience App Store Play Store

Spiele Hearts

Hearts gehört zum Genre der Trickkartenspiele. Spiele gegen vier Spieler.

Algerian Patience App Store Play Store
Algerian Patience App Store Play Store
Game background
Hearts

Hearts

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.
Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Ähnliche Spiele

Vorgeschlagene Solitär-Spiele

Hearts Spielanleitung

Das Kartenspiel Hearts hat ziemlich viele Regeln, aber es ist ein sehr beliebtes Kartenspiel, wenn man sich die Zeit nimmt, diese zu lernen. Wenn du Lust auf eine Pause von Solitär hast, ist dies eine sehr interessante Alternative.

Spieler

Hearts wird mit vier Spielern gespielt, die jeweils einzeln spielen.

Karten

Für Hearts wird ein normales Kartenspiel mit 52 Karten mit französischem Kartenblatt verwendet. Die Karten sind vom höchsten bis zum niedrigsten Wert wie folgt geordnet: A - K - D - B - 10 - 9 - 8 - 7 - 6 - 5 - 4 - 3 - 2. Es gibt keine Trumpfkarte.

Deal

Jeder Spieler erhält 13 Karten. Es wird im Uhrzeigersinn ausgeteilt.

Passen

Nachdem jeder Spieler seine Hand betrachtet hat, wählt er drei Karten aus und gibt sie verdeckt an einen anderen Spieler weiter. Alle Spieler müssen ihre Karten weitergeben, bevor sie sich die erhaltenen Karten ansehen können. Die Weitergabe erfolgt in folgender Reihenfolge: 1. an den Spieler zu deiner Linken, 2. an den Spieler zu deiner Rechten, 3. an den Spieler auf der anderen Seite des Tisches, 4. keine Weitergabe. Diese Abfolge wiederholt sich bis zum Spielende.

Spielverlauf

Nach dem ersten Passen muss derjenige, der die Kreuz 2 hält, diese Karte ausspielen, um den ersten Stich zu machen. Jeder Spieler muss nach Möglichkeit die gleiche Karte ausspielen. Wenn ein Spieler keine Karten in der Farbe hat, kann er eine Karte einer anderen Farbe ablegen. Es gibt eine Ausnahme: Hat ein Spieler keine Kreuzkarten, wenn er den ersten Stich ausspielt, darf er keine Herz- oder Pik-Dame ausspielen.

Die höchste Karte der ausgespielten Farbe gewinnt einen Stich, da es in Hearts keine Trümpfe gibt. Der Gewinner des Stichs erhält alle Karten und beginnt den nächsten Stich. Herz darf erst dann ausgespielt werden, wenn eine Herz- oder Pik-Dame gespielt wurde (dies nennt man "Herz brechen"). Die Pik-Dame kann zu jeder Zeit ausgespielt werden.

Punktevergabe

Das Ziel von Hearts ist es, so wenige Punkte wie möglich zu erzielen. Am Ende jeder Runde wird die Anzahl der Herzen gezählt, die ein Spieler genommen hat. Jede Karte in der Farbe Herz zählt 1 Punkt. Die Pik-Dame zählt 13 Punkte. Wenn ein Spieler alle 13 Herzkarten und die Pik-Dame gewonnen hat, kann er entweder 26 Punkte von seinem Punktestand abziehen oder 26 Punkte zum Punktestand aller anderen Spieler hinzufügen.

Spielende

Das Spiel endet, wenn einer der Spieler 100 Punkte erreicht. Der Spieler mit der niedrigsten Punktzahl gewinnt.

Ähnliche Spiele

Wenn dir Hearts gefällt, probiere auch andere Stichspiele wie Spades (Pik) und Euchre aus.

Klassifizierung: StartseiteKartenspieleHearts
Bewertung: 75% (2.167 Stimmen)
Entwickler: MarketJS
Technologie: HTML5
Wiki-Seiten: Wikipedia