SolitaireParadise.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.
Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Spiele Jass

Eines der beliebtesten Spiele der Schweiz, es wird mit 4 gespielt und verwendet Schweizer Karten.

Teilen

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.
Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

SolitaireParadise. ist frei verwendbar, aber das Aufrechterhalten leider nicht kostenlos.

Bitte erwägen Sie, unsere Arbeit zu unterstützen, indem Sie Ihren Ad-Block deaktivieren.

Join the Solitaire Paradise newsletter!
Subscribe today to receive regular updates with new games, site upgrades and exclusive content.



Jass Spielanleitung

Jass (oder Schweizer Jass) ist ein beliebtes Kartenspiel in der deutschsprachigen Schweiz und anderen alemannischsprachigen Regionen wie Liechtenstein, Vorarlberg, Baden-Württemberg und Elsass. Der Ursprung des Jasses liegt in den Niederlanden. Es handelt sich um ein Kartenspiel, bei dem Stiche gemacht werden.

Jass hat mehrere Varianten. Die am häufigsten gespielte Variante und auch diejenige, die wir hier auf unserer Website vorstellen, ist Schieber.

Schieber Jass wird mit 4 Spielern gespielt, wobei 36 Karten aus einem schweizerisch oder französisch angepassten Kartenspiel verwendet werden. Das Spiel wird gegen den Uhrzeigersinn gespielt. Eine Partie dauert zwischen 45 und 60 Minuten. Jass ist eng verwandt mit Klaverjassen und Belote.

Wie wird Schieber Jass gespielt?

Deck

Jass wird mit 36 Karten aus einem schweizerischen oder schweizerisch-französischen Kartenspiel gespielt. Die verwendeten Karten sind Ass, König, Dame, Bube, 10, 9, 8, 7 und 6 aus jeder der 4 Farben. Sie können diese Korrespondenz zwischen den Farben verwenden:

Spieltypen

Der Spieler, der die Schelle 7 hält, wird als Ältester bezeichnet und kann in der ersten Runde die Trumpffarbe nominieren. Wenn er passt, muss sein Mitspieler die Trumpffarbe nominieren. Auf Deutsch nennt man das Schieben, weshalb diese Spielvariante auch Schieber Jass genannt wird.

Neben einer der 4 Farben kann ein Spieler noch zwei weitere Gebote abgeben: Tops-down (Oben-abe) und Bottoms-up (Unden-ufe). Diese werden ohne Trumpf gespielt und haben eine andere Rangfolge der Karten (siehe unten).

Die Wertungen für diese Spielarten haben unterschiedliche Multiplikatoren:

Kartenwertung

Normales Spiel

In einem normalen Spiel werden die Karten wie folgt von oben nach unten gereiht, wobei die Kartenpunkte in Klammern angegeben sind:

Tops-Down

Bei einem Tops-Down-Spiel sind die Karten in der folgenden Reihenfolge vom höchsten zum niedrigsten Wert angeordnet, wobei die Kartenpunkte in Klammern angegeben sind: A (11 Punkte), K (4), Q (3), J (2), 10 (10), 9 (0), 8 (8), 7 (0), 6 (0)

Bottoms-up

Bei einem Bottoms-up-Spiel werden die Karten in der folgenden Reihenfolge vom höchsten zum niedrigsten Wert angeordnet, wobei die Kartenpunkte in Klammern angegeben sind: 6 (11 Punkte), 7 (0), 8 (8), 9 (0), 10 (10), J (2), Q (3), K (4), A (0)

Deals

Jeder Spieler erhält 9 Karten, 3 mal 3 Karten. Der Dealer teilt gegen den Uhrzeigersinn aus. Bei der nächsten Runde muss der Spieler rechts vom Dealer die Karten austeilen.

Spielverlauf

Der Spieler, der die Schelle 7 hält, beginnt den ersten Stich. Diese Person wird als der Älteste bezeichnet. Jeder Spieler spielt eine Karte aus, und zwar gegen den Uhrzeigersinn. Der Gewinner eines Stichs kann den nächsten Stich anführen. Der Stich wird von dem Spieler mit der höchsten Karte der geführten Farbe gewonnen, oder mit dem höchsten Trumpf, falls einer gespielt wird. Wenn ein Trumpf als erste Karte gespielt wird, ist die folgende Farbe obligatorisch, außer wenn Ihr einziger Trumpf der Trumpfbube ist. Wenn ein Nicht-Trumpf als erste Karte gespielt wird, müssen die Spieler der Farbe folgen oder eine Trumpfkarte spielen.

Wenn ein Spieler den König und die Dame der Trümpfe hält, kann er eine Hochzeit fordern.

Ein Spieler kann auch mit Ansagen punkten, d. h. mit Sequenzen gleicher Farbe aus 3 oder mehr Karten oder 4 Karten desselben Ranges (nur A, K, Q oder 10). Eine Karte kann immer nur in einer Ansage verwendet werden. Das Kombinieren von Hochzeit und Ansage ist möglich. Die Wertung für Ansagen ist wie folgt:

Beim Ausspielen des ersten Stichs sagt jeder Spieler seine beste Ansage an. Nur der Spieler mit der besten Ansage erhält Punkte. Die beste Ansage wird zuerst durch ihren Punktwert bestimmt, und bei Gleichheit durch die Länge der Folge, den Anfangsrang der Folge, ob die Folge Trumpf ist und die Spielerposition.

Punkte

Punkte werden aus Stichen, Hochzeiten und Ansagen erzielt.

Tricks

Punkte für Stiche sind alle Kartenpunkte für die Karten in den gewonnenen Stichen, mit Kartenpunkten wie oben beschrieben. Das Gewinnen des letzten Stichs bringt 5 Extrapunkte.

Hochzeit

Für eine Hochzeit gibt es 20 Punkte.

Ansage

Die Punkte für die Ansagen sind oben angegeben.

Spielende

Das erste Team, das die Zielpunktzahl erreicht, gewinnt. Das Spiel endet sofort, wenn diese Punktzahl erreicht ist.